Ältere Frau beißt mit festen Zähnen auf Zahnimplantaten genussvoll in einen Apfel.

Implantatprophylaxe

Mit Prävention zu gesunden Implantaten

Nicht nur die natürlichen Zähne sind von Krankheiten, wie einer Parodontitis bedroht. Auch das Gewebe rund um ein Implantat kann sich durch Bakterien entzünden und zu einem Rückgang des Kieferknochens führen. In solchen Fällen spricht man von einer „Periimplantitis“, der häufigsten Ursache für den Verlust eines Implantates.

Wir legen daher schon im Vorfeld einer Implantation Wert auf einen möglichst gesunden Zustand des Zahnhalteapparates. Durch umfassende dentalhygienische Maßnahmen senken wir die Risiken bakterieller Entzündungen vor den chirurgischen Eingriffen.

Hochwertiger Zahnersatz auf Implantaten muss im Rahmen eines nachhaltigen Präventionskonzeptes gesund erhalten werden – das ist unser Ziel!

CORONA HINWEIS
01.12.2020 00:00 Aktuelle Informationen

Liebe Patienten,

aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage bitten wir Sie folgende Fragen wahrheitsgemäß zu beantworten:

1. Hatten Sie in den letzten zwei Wochen Kontakt zu Personen, die mit dem Corona Virus infiziert sind?

2. Hatten Sie in den letzten zwei Wochen oder aktuell erhöhte Temperatur oder Fieber?

3. Haben Sie Halsschmerzen, Husten, Geschmacks- oder Geruchsstörungen oder auch andere Erkältungssymptome?

4. Wurden Sie in den letzten zwei Wochen auf Corona getestet, waren positiv oder das Testergebnis steht noch aus?

5. Befinden Sie sich derzeit in Quarantäne?

Wenn Sie alle Fragen mit mit Nein beantworten können, so können Sie sich beruhigt auf den Weg in unsere Praxis machen. Wir stehen Ihnen in gewohnter Weise mit unserem strengen Hygienekonzept zur Verfügung. Alle Behandlungen, finden, wie geplant satt.

Vielen Dank und bleiben oder werden Sie gesund.

Ihr Belleza Praxisteam


CORONA HINWEIS Schliessen