Feste Zähne

Mit All-on-4 aus Berlin erhalten Sie feste Zähne an einem Tag

Schmerzhafte Druckstellen, peinliche Situationen beim Essen und mangelnder Tragekomfort: Das wünscht sich niemand!

Wenn Sie eine Vollprothese tragen, kommt Ihnen das sicher bekannt vor. Immer mehr Patienten verabschieden sich daher von der klassischen Prothese und entscheiden sich für feste dritte Zähne auf Implantaten.

Mit festen Zähnen können Sie…

  • ... wieder befreit lachen
  • ...selbstbewusst sprechen
  • ...sich gesund und vollwertig ernähren
  • ...endlich wieder genießen
  • ...fest und sicher zubeißen

Im Zentrum für Implantologie in Berlin versorgen wir Sie nur an einem Tag mit Zahnimplantaten, dank dem All-on-4-Konzept.

Dank All-on-4:

Keine Nachteile mehr in der Lebensqualität und Gesundheit. Jetzt informieren: +49 30 656 616 780


Wissenswertes über All-on-4: Kosten Sie das Leben wieder aus!

Auf einen Blick: Hier finden Sie die wichtigsten Informationen in der Übersicht.

  • All-on-4 ist ein Konzept für zahnlose Kiefer und betrifft Patienten ohne Zähne.
  • Vier bis sechs Zahnimplantate genügen in den meisten Fällen, um die Prothese sicher zu tragen.
  • Durch einen genau definierten Winkel gewährleisten die Zahnimplantate besonders stabilen Halt.
  • Alle notwendigen chirurgischen Behandlungsschritte finden an einem Tag statt. Diagnose, Planung und Vorbereitung in den Wochen zuvor.
  • Dank der geringen Anzahl an Zahnimplantaten sind die Kosten für die Behandlung mit All-on-4 besser kalkulierbar als bei einer konventionellen Implantation.
  • Häufig ist eine Implantation ohne vorherigen Knochenaufbau möglich.

Feste Zähne an einem Tag: Das ist das All-on-4-Konzept

Wenn viele Zähne über einen langen Zeitraum fehlen, wird die Versorgung mit festem Zahnersatz zunehmend schwieriger. Im Laufe der Zeit bildet sich der Kieferknochen immer mehr zurück und der Zahnersatz findet keinen Halt mehr. Hier können wir helfen.

Bei der All-on-4-Methode verankern wir vier Implantate in einem exakt geplanten Winkel und in bestimmten Abständen im Kieferknochen. Auf dieser festen und stabilen Basis können wir eine provisorische Brücke noch am Tag der Operation fest verschrauben.

Die Sofortversorgung mit Implantaten…

  • ...ist für Menschen mit wenigen Restzähnen geeignet.
  • ...macht das Tragen eines lockeren Provisoriums unnötig
  • ...umgeht in vielen Fällen einen aufwendigen Knochenaufbau
  • ...hängt von den individuellen Ansprüchen an Zahnersatz ab
  • ...ist nur bei ausreichend Knochensubstanz möglich

Mit All-on-4-Implantaten nutzen wir das Knochenangebot optimal aus

Für die Versorgung mit festen dritten Zähnen benötigen wir in der Regel nur vier Implantate – daher auch die Bezeichnung All-on-4-Methode. Im Oberkiefer können aufgrund der geringeren Knochendichte auch sechs Implantate nötig sein. Das entscheiden wir nach einer genauen Diagnose in unserer Praxis.

Die Besonderheit von All-on-4: Die beiden hinteren Implantate setzen wir einem exakt definierten Abstand und schrägen Winkel ein. Damit nutzen wir das vorhandene Knochenangebot optimal aus und gewährleisten trotzdem einen sicheren Halt der dritten Zähne.


Ihre persönliche All-on-4-Erfahrung: So versorgen wir Sie mit festen dritten Zähnen

Eine Implantation ist für gewöhnlich ein Prozess, der Zeit benötigt. Durch eine besondere Vorgehensweise ist es uns jedoch möglich, die Behandlungsdauer deutlich zu verkürzen. An einem Beispiel möchten wir Ihnen zeigen, wie das in der Praxis aussehen kann:

Der Ablauf einer Behandlung mit All-on-4:

  1. Sie kommen in unserer Praxis an. Wir begrüßen Sie und erklären Ihnen gerne noch einmal die Abläufe.
  2. Der Implantologe beginnt mit dem Eingriff. Während der OP bereitet der Zahntechniker Ihren ersten Zahnersatz vor.
  3. Nach der OP erhalten Sie ein festsitzendes und hochwertiges Provisorium. Meistens passt der vorläufige Zahnersatz bereits perfekt. Sollten Anpassungen notwendig sein, erledigt unser Zahntechniker diese in wenigen Schritten.
  4. Anschließend verlassen Sie unsere Praxis mit Ihrer Begleitperson.
  5. Bereits am Abend dürfen Sie schon wieder leichte Kost zu sich nehmen.

Die Navigierte Implantologie findet die besten Stellen für Ihre Zahnimplantate

Grundvoraussetzung für Feste Zähne an einem Tag ist eine präzise Planung im Vorfeld. Auf Röntgenaufnahmen des Digitalen Volumentomographen legen wir bereits im Vorfeld die exakten Positionen der Zahnimplantate fest.

Während der Implantation führen uns dann bei Bedarf sogenannte OP-Schablonen an diese Stellen im Kieferknochen. Dieses Vorgehen bezeichnet man als Navigierte Implantologie.

Die navigierte Implantologie…

  • ...ermöglicht ein besonders schonendes Vorgehen
  • ...nutzt das vorhandene Knochenangebot optimal aus
  • ...verkürzt die Behandlungszeit

Feste dritte Zähne an einem Tag: Fragen und Antworten

Was ist über All-on-4-Nachteile bekannt?

Die Methode “Feste Zähne an einem Tag” ist seit Jahrzehnten bewährt. Unsere Implantologen konnten schon viele Menschen aus Berlin und Umgebung in relativ kurzer Zeit wieder mit festen Zähnen versorgen. Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Implantation ist die exakte Planung im Vorfeld und eine gute Implantat-Prophylaxe danach, um möglichen Entzündungen vorzubeugen.

Was können Sie mir über die All-on-4-Preise sagen?

So gerne wir Ihnen eine pauschale Summe für die Kosten einer Behandlung mit All-on-4 nennen möchten – es ist nicht möglich! Dafür sind die individuellen Voraussetzungen von Patient zu Patient zu unterschiedlich. Es wäre deshalb nicht verantwortungsbewusst, eine ungefähre Summe in den Raum zu stellen. Wir schaffen lieber Fakten: Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch und lassen Sie sich über Ihre individuellen Behandlungskosten aufklären!

Wie sind sofort feste Zähne überhaupt möglich?

Der Begriff “Feste dritte Zähne an einem Tag” meint nur die chirurgischen Behandlungsschritte, die wir an einem Tag durchführen. Alle vorherigen Maßnahmen wie Diagnose, Beratungsgespräch und ein möglicher Knochenaufbau finden in den Wochen bzw. Monaten zuvor statt.

Die All-on-4-Methode:

Sind noch Fragen offen geblieben? Wir helfen weiter: +49 30 656 616 780