Anästhesie

Wir behandeln Sie - Sicher schmerzfrei!

Chirurgische Behandlungen erfordern eine gute, individuell auf jeden Patienten abgestimmte Schmerzausschaltung. Die lokale Betäubung (Lokalanästhesie) wird am häufigsten eingesetzt, reicht aber nicht immer aus.

Umfangreiche chirurgische Eingriffe, wie zum Beispiel der umfangreiche Knochenaufbau mit entsprechender Knochenentnahme, die Entfernung aller Weisheitszähne oder Kieferhöhlenoperationen werden in unserem Zenter in Vollnarkose durchgeführt. Das gilt auch für umfangreiche ästhetisch-chirurgische Eingriffe.

Bei kleineren Eingriffen und zahnärztlichen Behandlungen, bei denen die Angst vorrangig eine große Rolle spielt, erhalten unsere Patienten auf Wunsch eine Analgosedierung – eine Art Dämmerschlaf.

Jeder Form der Narkose wird von Ronald Thoms durchgeführt und überwacht. Mit dem Anästhesisten und seinem Team kooperieren wir schon seit mehr als 15 Jahren!

Nach der Operation werden unsere Patienten in ihrem Einzelbettzimmer fachärztlich überwacht und können meist noch am selben Tag unser Zentrum verlassen.

schlitten

Frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr wünschen Ihnen von ganzem Herzen das Belleza Praxisteam.